Konzept


1. Beschreibung

Den demografischen Wandel wirtschaftlich und sozialverträglich zu gestalten ist eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts.

Denn der Anteil der Menschen über 65 steigt in den nächsten Jahren dramatisch.

Realisiert werden soll eine innovative Seniorenwohnanlage in Scheßlitz, das seinen Bewohnern ein selbstbestimmtes Leben in Würde auch im hohen Alter ermöglicht. Dazu gehört eine eigene, altersgerechte Wohnung, die Individualität und Mobilität fördert ebenso wie die Teilhabe am gemeinschaftlichen Leben.

Dieser Anspruch entspricht auch dem politischen Willen, der ambulanten Pflege- und Betreuungseinrichtungen für besonders förderungswürdig erachtet.

Geplant ist die Wohnanlage für Senioren ohne oder mit Pflegegrad 0 bis 3. Die Gebäude bestehen aus zwei oder drei Vollgeschossen und einem Staffelgeschoß.

Das Angebot richtet sich an Singles und zu ca. einem Drittel an Paare. Im Staffelgeschoss können einige Penthouse Wohnungen errichtet werden.

 

2. Bedürfnisse der Zielgruppe

       barrierefrei / rollstuhlgerecht

       jede Wohnung mit Küche und Bad

       Tagespflege und ggf. ambulanter Pflege-/Service-Dienst vor Ort:

         - Pflege
         - Speisen
         - Begegnung / Sozialkontakt/ Veranstaltungen

       Concierge Service: Vermittlung Services: Putzen, Einkaufen, Hausmeisterservices, etc.

       Komfort und Sicherheit in der Wohnung, Stichwort: Assistenzsysteme

       Zwei Schlafzimmer bei Paaren (ältere Menschen neigen zum Schnarchen)

       Sinnvolle Gemeinschaftsflächen vor Ort. Diese können von der Eigentümergemeinschaft oder dem Pflegedienst mit betrieben werden:

         - Fitnessraum / Sauna
         - Veranstaltungsraum
         - Fahrradkeller mit einzelnen Fahrradboxen + kleine Werkstatt

 

3. Aufteilung

       Ca. 40 Einzelzimmer-Apartments, ca. 38 m²

       Ca. 9 Doppelzimmer-Apartments, ca. 48 m²

       Ca. 9 Dreizimmer-Appartements, ca. 55 m²

       Ca. 10 Penthouse Wohnungen mit 70 m² im Staffelgeschoss

       Ca. 250 m² Gemeinschaftsflächen (Veranstaltungsraum, Fitnessraum, Werkraum, Service-Dienstleister-Büro)

       Ca. 400 m² Arztpraxen

            Ca. 400 m² Tagespflege